Problem:

Beim Kompilieren eines Projekts C++/32bit aus einer Vorversion erscheinen sehr viele der folgenden Fehlermeldungen
"[bcc32 Warnung] W8123 Pfad 'C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\18.0\hpp\Win32' nicht gefunden - Pfad in Option '-I' ignoriert"

 

Lösung:

Menü "Tools | Optionen", dann im Optionen Dialog "Umgebungsoptionen | C++-Optionen | Pfade und Verzeichnisse" den Knopf [Ungültige Pfade löschen] drücken.

Danach unter "C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\18.0\" das Unterverzeichnis "hpp" und dann noch "Win32" und "Win64" anlegen.
Eigentlich hätte das die IDE von sich aus beim ersten Kompilieren des Projekts machen müssen.