Problem:

Beim Kompilieren eines Projekts C++/32bit aus einer Vorversion erscheinen sehr viele der folgenden Fehlermeldungen
"[bcc32 Warnung] W8123 Pfad 'C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\18.0\hpp\Win32' nicht gefunden - Pfad in Option '-I' ignoriert"

 

Lösung:

Menü "Tools | Optionen", dann im Optionen Dialog "Umgebungsoptionen | C++-Optionen | Pfade und Verzeichnisse" den Knopf [Ungültige Pfade löschen] drücken.

Danach unter "C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\18.0\" das Unterverzeichnis "hpp" und dann noch "Win32" und "Win64" anlegen.
Eigentlich hätte das die IDE von sich aus beim ersten Kompilieren des Projekts machen müssen.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Einverstanden